Simone´s und Helmut´s Reiseseiten

... spannende Berichte und inspirierende Bilder

Zur Zeit in Berlin und Brandenburg - Deutschland

Rückweg nach Deutschland

bilder/blog/rueckweg/web_DSC03298.JPG

Der Abstieg von Gorak Shep über Dingboche und Namche war bis auf wenige Wegstellen kein Problem. Nach vier Wochen Wandern waren wir top fit und sehr gut akklimatisiert. Am letzten Wandertag, nur drei Stunden vor Lukla, hat sich Simone dann leider am Knie verletzt. So geriet der Rückweg zu einem ungewollten schmerzhaftem Abenteuer. Letztlich sind wir aber gut nach Berlin gekommen. Unser Dank gilt allen hilfsbereiten Wanderen und ganz besonders den Sherpas von Phakding, die Simone zum Hubschrauberlandplatz gebracht haben und für den Transport nach Lukla sorgten. Von Lukla aus brachte uns die indische Luftwaffe nach Kathmandu. Simone's Knie wird heilen und wir haben jetzt noch eine Verabredung mit dem Kala Patar. Nepal wir kommen ganz bestimmt wieder!

Nach dem schweren Erdbeben

bilder/blog/erdbeben/web_DSC03280.JPG

Zum Zeitpunkt des Erdbebens waren wir fast am Everest Base Camp. Uns ist nichts passiert! Wir steigen jetzt ab nach Lukla da wir hier nicht helfen können und besser Platz für Hilfgruppen machen. Ob und wann wir nach Kathmandu können wissen wir nicht. Kommunikation und Transport sind schwierig.

Bericht vom Erdbeben

Blick auf das Dach der Welt

...vom Gokyo Ri 5357 m NN - 21. April 2015

 Foto: 2603

Am 21. April 2015 um 09:30 Uhr erreichen wir den Gipfel des Gokyo Ri, auch Gokyo Peak genannt. Wir haben strahlend blauen Himmel und eine unglaubliche Fernsicht. Vor uns liegt das Dach der Welt. Mount Everest, Lhotse, Nuptse, Makalu und zur linken Hand der Cho Oyu. Unter uns fließt der Ngozumba Gletscher, der größte Gletscher des Himalaya.

Wo ist Shangri La?

bilder/blog/khumbu/web_DSC01505.JPG

Nach den abwechslungsreichen Wochen in Indonesien sind wir jetzt wieder in Nepal und auf dem Weg zum Mount Everest. Vieleicht finden wir ja das sagenumwobene Shangri La. Auf jeden Fall möchten wir einen Blick auf den höchsten Berg der Erde riskieren. Dazu werden wir wenn möglich den Gokyo Ri, erklimmen. Mehr dazu in unserem Bericht.

Weitere Informationen



Über diese Seiten

Diese Seiten entstanden während unserer großen Asienreise für unsere Familie und unsere Freunde. Da inzwischen reges Interesse an unseren Reiseberichten und Bildern besteht, haben wir uns entschlossen diese Reiseseiten auch weiterhin zu pflegen.

Reiseberichte, Erzählungen und Bilder vom Bergwandern, Skifahren, Tauchen und unseren Reisen in Europa, Asien und Neuseeland zeigen wir hier.

Wir wollen zum Träumen einladen und dazu Anregen selber auf Reisen zu gehen um unsere schöne Welt zu entdecken.

Viel Freude beim Stöbern in unseren Reiseseiten!


Simone und Helmut



Copyright © 2015, Simone und Helmut Schiller - Reisen Haftungsauschluss· 07.05.2015 · http://www.schiller-reisen.info http://www.schiller.reisen